17
Jun
2011

Gerührt und ein wenig geschüttelt...

...bin ich gerade. Denn ich bekam eben ein Brieflein von meinem Vater, der - ein paar werden es noch wissen - sehr krank war und unglücklicherweise zunehmend dement wird. Deshalb musste er uns auch kürzlich versprechen, dass er nicht mehr mit dem Auto fährt. Das war nach einem sehr schwerer Kampf ein Riesenopfer für ihn. Trotzdem scheint er sich jetzt damit zu arrangieren.
briefle1 Ich bin so bewegt, weil ich an einer Hand abzählen kann, einen väterlichen Brief bekommen zu haben und weil ich mir sicher bin, dass er lange daran gesessen ist. Aber vor allem, weil er mir zeigt, dass er seinen wunderbaren Humor nicht verloren hat.
2301 x aufgerufen - abgelegt unter Innen
logo

Eugenie Faust

Empfang

Herzlich willkommen

Gruppenraum

<3
<3
schneck08 - 2017/10/24 00:20
Im glad I now registered
Really....such a important site.
4rx (Gast) - 2017/04/10 15:13
ja.
ja.
dus - 2015/12/09 10:19

Postfach

Dies ist ein nichtkommerzielles Privatprojekt. Daher besteht auch keine presserechtliche Relevanz. Kontaktdaten können bei wichtigen Anliegen unter meiner Mail-Adresse erfragt werden.

In Eugenes Akten stöbern

 


Status

Online seit 4221 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017/10/24 00:20

A - Flashmob
About
Alle Jahre wieder
Älter werden
Amüsantes
Aufgeschnappt
Aus der geschätzten Nachbarschaft
Aus Psychologie und Soziologie
Basteleien
Bauen
Berufliche Wege und Stationen
Bewegte Bilder
Bewegte Bilder A
Bewegte Bilder B
Bewegte Bilder M
Bewegte Bilder W
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren