8
Nov
2007

Die richtige Richtung

Aktuell schlage ich mich mit der Frage herum, in welche Richtung das Parkett verlegt werden soll. Man kann/soll drei Punkte berücksichtigen:
  • Um einen Schattenwurf zu vermeiden sollte Parkett zum größten Lichteinfall hin verlegt werden. (Schattenwurf entsteht, wenn Parkettelemente quer zum Lichteinfall verlegt werden.) Minimale Höhenunterschiede des Fertigparketts, die unvermeidbar sind, werden dann ausgeleuchtet und erscheinen dadurch weniger störend.
  • Parkett kann in der Länge oder Breite des Raums verlegt werden, um Ihn länger oder breiter erscheinen zu lassen. Das ist allerdings ein Kriterium, das untergeordnet ist, da dieser Effekt u. U. verloren geht wenn Möbel etc. gestellt werden.
  • Parkett sollte möglichst in der Hauptgehrichtung verlegt werden. Das würde bedeuten, dass im Flur längs verlegt wird.
Wenn in der neuen Wohnung allerdings die Hauptgehrichtung (Punkt 3) berücksichtigt wird, was gefühlsmäßig richtig ist, lassen wir automatisch Punkt 1 und 2 außer Acht, und wie ihr sehen könnt, kommt da ziemlich viel Licht von der Seite.

FLUR

rechts ist der Fur in Richtung Eingangstür fotografiert

Ich habe inzwischen sogar ein Pendel gefragt. Es sagt LÄNGSRICHTUNG.
11456 x aufgerufen - abgelegt unter Bauen

Trackback URL:
http://eugenefaust.twoday.net/stories/4425389/modTrackback

Stockfisch - 2007/11/08 23:22

Wie wäre es mit diagonal? Da schlägst du zwei Fliegen mit einer Klatsche.
Könnte aber ein bisschen teurer werden wegen dem höherem Verschnitt.
Hm, du machst das schon richtig.

Eugene Faust - 2007/11/09 15:31

eine gute Idee

wäre das, wenn es mir/uns gefallen würde. Wenn der Verleger zugehört hat (oder so Gott will), verlegt er es nun längs. Erfahrungsgemäß entscheiden sich Handwerker vor Ort oft spontan und mitunter ganz eigenwillig...
books and more - 2007/11/10 00:31

Man sieht auf dem Foto zwar nicht den gesamten Raum, aber ich würde das [aus Erfahrungen mit einem ähnlichen Projekt] auch längs verlegen. Der mögliche Schattenwurf (falls er denn überhaupt zu sehen ist) ist hier IMHO bei weitem nicht so relevant wie die (unschöne) Wirkung eines im Flur in Gehrichtung quer verlegten Parketts.

Viel Erfolg!

Eugene Faust - 2007/11/10 10:42

Aus einem Flur

wird einfach kein Zimmer ;)
la-mamma - 2007/11/11 20:58

ich hab vor hundert jahren

in vier räumen marmorplatten verlegen lassen und der fliesenleger hat es in keinem so gemacht, wie ich es ihm vorgegeben hatte. zuerst wollte ich am liebsten alles rausreißen lassen vor zorn, dann hab ich das gelassen. und wenn ich ehrlich bin: es macht für mich seit ewigkeiten auch gar keinen unterschied mehr ....

Eugene Faust - 2007/11/11 21:53

Ja,

so würde es mir wohl auch gehen. Aber irgendwann sieht man's wohl einfach nicht mehr. Stimmt schon.
logo

Eugenie Faust

Empfang

Herzlich willkommen

Gruppenraum

Im glad I now registered
Really....such a important site.
4rx (Gast) - 2017/04/10 15:13
ja.
ja.
dus - 2015/12/09 10:19
Einfach nur mal so....
Schön, dass es diesen Blog immer noch gibt.
Lo - 2015/12/04 09:15

Postfach

Dies ist ein nichtkommerzielles Privatprojekt. Daher besteht auch keine presserechtliche Relevanz. Kontaktdaten können bei wichtigen Anliegen unter meiner Mail-Adresse erfragt werden.

In Eugenes Akten stöbern

 


Status

Online seit 3984 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017/04/10 15:13

A - Flashmob
About
Alle Jahre wieder
Älter werden
Amüsantes
Aufgeschnappt
Aus der geschätzten Nachbarschaft
Aus Psychologie und Soziologie
Basteleien
Bauen
Berufliche Wege und Stationen
Bewegte Bilder
Bewegte Bilder A
Bewegte Bilder B
Bewegte Bilder M
Bewegte Bilder W
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren