29
Mai
2011

Es war so weit...

...und der 200000ste Besucher hat hier reingeschaut. Es gab auch wieder etwas zu gewinnen.

ein 41-teiliges Haushaltsset
ein Sofortbildgerät
etwas zum Anziehen
etwas ganz Ausgefallenes
ein Beförderungsmittel
etwas zum Einheizen
italienisches Essen zu zweit am Ort Ihrer Wahl
eine Filmrolle
eine Goldmine
eine Jagdausrüstung
eine Polstergarnitur
ein topaktuelles Nachschlagewerk
eine männliche, halbnackte Putzhilfe
den Schlüssel zu einem neuen Wagen
eine mechanische Schreibmaschine mit Korrektureinrichtung
ein Streichinstrument
eine Erinnerung an schöne Stunden
ein solarbetriebener Wäschetrockner
ein geschmackvolles Trainingsgerät
eine bewegte Nacht
ein erotisches Wochenende
eine Traumreise

Plöpp!

champagner

Zum Wohl allerseits!
5963 x aufgerufen - abgelegt unter Intermezzo

Trackback URL:
http://eugenefaust.twoday.net/stories/gleich-ist-es-so-weit/modTrackback

Shhhhh - 2011/05/29 16:49

Ich bin Nummer 199998 gewesen :)

Eugene Faust - 2011/05/29 17:11

Sie dürfen sich trotzdem etwas aussuchen. : )
Shaima - 2011/05/29 17:06

200001
Finde ich auch gut. :-)

Eugene Faust - 2011/05/29 17:10

Ich auch! Herzlich willkommen!
momoseven - 2011/05/29 17:06

Uiiiiih! Bei mir stand 200000 und jetzt steht da 200001.
Bin ich´s dann ????
*Zappelt aufgeregt*

Eugene Faust - 2011/05/29 17:09

Genau!

Allerherzlichsten Glückwunsch, liebe Mone.

*KLONG*
momoseven - 2011/05/29 17:17

Jipiiiiiiiieeeh!!!

Wie toll!!!! Habe schon lange nicht mehr gewonnen! Und soooooo tolle Preise. Die bewegte Nacht wünsche ich mir dann lieber mal nicht, aber das zum Einheizen glotzte mich so einladend an.
Vielen Dank, und es ist mir eine Ehre, bei Dir reinzuklicken!!!
:-X
Eugene Faust - 2011/05/29 17:20

Ein Glotzer zum Einheizen... (nennt man die nicht Spanner? ; ))
momoseven - 2011/05/29 17:42

Jedenfalls ein sehr schönes Glotzer-Foto :-)
walhalladada - 2011/05/29 18:34

Zum Wohl, Eugene!

Eugene Faust - 2011/05/30 10:27

à la vôtre
schneck08 - 2011/05/29 18:53

Man könnte also, liebe Eugene, quasi sagen: ganz Rostock hat sie bereits besucht! Bei mir war es erst ganz Böblingen.

Herzlichen Glückwunsch! ;)

Eugene Faust - 2011/05/30 10:25

Das ist kein Wunder, wenn man einen ganz gut besuchten "Swingerclub" im Untergrund hat. ; )
steppenhund - 2011/05/29 22:08

Ich suche mir das erotische Wochenende aus:)

Eugene Faust - 2011/05/30 10:29

...am liebsten mit der bezaubernden Klavinova, nehme ich an. : )
phyllis - 2011/05/30 12:00

Tja, für den 200000sten Gast bin ich eindeutig zu spät dran.
Aber nicht, um Ihrer Liste einen Gewinn hinzuzufügen: Die Verschnaufpause im Grünen!
.

Eugene Faust - 2011/05/30 12:51

...oder gleich ein Sabbatjahr im Grünen. (Mal so richtig aus dem Verkehr gezogen werden ...)

merci : )
phyllis - 2011/05/30 16:24

Ohne Frage: damit toppen sie meine Verschnaufpause! : )
Eugene Faust - 2011/05/31 10:39

Ich schenke Ihnen ein wunderbares Meeresrauschen falls Sie irgendwann mal wieder reif für K**** sein sollten.
C. Araxe - 2011/05/30 12:05

Monsterglückwunsch!

Eugene Faust - 2011/05/30 13:11

Monsterdank!
rinpotsche - 2011/06/02 11:52

Also, ich hätte heute Zeit für ein erotisches Wochenende!

Eugene Faust - 2011/06/02 12:07

Na, dann lassen Sie sich einfach wieder abschleppen! ; )
rinpotsche - 2011/06/03 16:04

Psst ...leise, Eugene, zuerst kommt die Jagd
Eugene Faust - 2011/06/03 17:39

Ich versuche gerade, mir Sie in geduldig lauernder Katzenhaltung vorzustellen. Bonne chance!
rinpotsche - 2011/06/03 18:44

Über 'geduldig' musste ich laut lachen. Jetzt isser weg, der Zander!
Eugene Faust - 2011/06/03 18:59

Diese Erheiterung war natürlich volle Absicht

übrigens: Der Zander gilt als scheuer, vorsichtiger Fisch, der schwer zu überlisten ist. Besonders erfolgversprechend sind Stellen, an denen sich viele kleine Fische aufhalten. Die fängigsten Monate sind Mai und Juni nach der Laichzeit und September bis Dezember.
rinpotsche - 2011/06/03 19:03

Soweit meine rudimentäre Kenntnis reicht, fängt man ihn nachts bis ein Uhr, wenn überhaupt.
Kennen Sie Hornfisch?
Eugene Faust - 2011/06/03 19:35

Hornhecht aus der Ostsee, ja.
rinpotsche - 2011/06/03 19:45

Eine Milliarde Gräten pro cm², dafür natürlich türkisfarben, so die Aussage des Obers, nachdem ich fragte, ob es mit dem Fisch in der Küche zu Unregelmäßigkeiten kam.
Eugene Faust - 2011/06/03 19:50

*lach*

Ich habe die Beute des A. damals verschmäht. Das Auge isst ja mit. Grün = Gift (für mich)!
rinpotsche - 2011/06/03 20:02

Ha! Ja, wirklich gewöhnungsbedürftig. Meine Tischgesellschaft musste vorzeitig das Lokal verlassen, zumal am Tisch vor den Toiletten eine schicke Braut saß, deren blühtenweißes Outfit auf dem Weg überwunden hätte müssen. Ich selbst bin da eher stoisch und wurde am Ende, unter dem applaudierenden Blick des Obers, mit einem geschmacklich vorzüglichen Fischfleisch belohnt. Allerdings konnte ich mich nicht genügend zusammenreißen, um meinen letzten Blick auf's Grätentellerchen triumphal aussehen zu lassen.
Eugene Faust - 2011/06/03 21:11

schlimmer?

Sagen Sie mal, sind Sie vielleicht gerade an der Ostsee?
rinpotsche - 2011/06/03 23:13

Nicht ganz so sauber entpuhlt, aber der Eindruck kommt gut rüber, wie ich finde -zumindest farblich.

Jepp, Hiddensee. Schwer zu empfehlen, und die Kreuzottern sehen mehr wie genmanipulierte Regenwürmer aus. Ich glaube, die fressen die Löcher in die Hühnergötter ...
Eugene Faust - 2011/06/03 23:17

Urlaub oder Arbeit?
rinpotsche - 2011/06/03 23:24

Urlaub. Arbeite nur noch virtuell:)
Eugene Faust - 2011/06/03 23:39

Mit dem Papa oder habe ich da etwas falsch kombiniert?
rinpotsche - 2011/06/04 10:09

Der Vater könnte solche Eskapaden nicht mehr mitmachen, eine Freundin begleitete mich, bzw. andersrum -gut so.
Eugene Faust - 2011/06/04 10:11

Sie reisen aber nicht zufällig über HH zurück?
rinpotsche - 2011/06/04 10:15

Ich würde niemals (in Worten: niemals) mich auch nur grob in der Nähe dieser Stadt aufhalten, ohne Sie heimzusuchen! Darauf können Sie sich verlassen!
Eugene Faust - 2011/06/04 10:45

Aber Sie kommen ohne grobe Nähe doch niemals in den Süden zurück. (naja, das ist vielleicht vom Verkehrsmittel abhängig.)
rinpotsche - 2011/06/05 22:10

Ich hatte aus dem Fond eines Abschleppwagens gewunken!
Eugene Faust - 2011/06/08 10:09

wirklich sehr schade!
logo

Eugenie Faust

Empfang

Herzlich willkommen

Gruppenraum

<3
<3
schneck08 - 2017/10/24 00:20
Im glad I now registered
Really....such a important site.
4rx (Gast) - 2017/04/10 15:13
ja.
ja.
dus - 2015/12/09 10:19

Postfach

Dies ist ein nichtkommerzielles Privatprojekt. Daher besteht auch keine presserechtliche Relevanz. Kontaktdaten können bei wichtigen Anliegen unter meiner Mail-Adresse erfragt werden.

In Eugenes Akten stöbern

 


Status

Online seit 4261 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017/10/24 00:20

A - Flashmob
About
Alle Jahre wieder
Älter werden
Amüsantes
Aufgeschnappt
Aus der geschätzten Nachbarschaft
Aus Psychologie und Soziologie
Basteleien
Bauen
Berufliche Wege und Stationen
Bewegte Bilder
Bewegte Bilder A
Bewegte Bilder B
Bewegte Bilder M
Bewegte Bilder W
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren